Topheader VfR Nierstein: Rasen, Fussball, Fussballschuhe

B-Klasse Ost   VfR Nierstein II – 1.FC Schwabsburg

Nach famosem Beginn des VfR Nierstein kamen die Gäste vor 50 Zuschauern nach einer halben Stunde besser ins Spiel. „Im Mittelfeld ist viel gekämpft worden“ berichtete Niersteins Coach Michael Seib.“Nach der Pause hat sich meine Mannschaft mehr auf das Kontern verlegt und der FC die Initiative übernommen“. Doch die Schwabsburger vergaben all ihre Großchancen – ebenso wie der VfR seine Kontermöglichkeiten. “ Leider hat der Schiedsrichter in der 69. Minute einen zweifelhaften Elfmeter für die Gäste gegeben. Niersteins 18 Jahre alter A-Junioren-Torwart Daniel Ziegler parierte zwar, aber beim Nachschuß von Sebastian Hauf war er machtlos. “ Danach gingen bei meinen Jungs die Köpfe runter und der FC hat das Ergebnis in die Höhe geschraubt.“ Torschützen: Tim Zimmermann (75., 82.) und Micha Leib (80.).  Beste Spieler waren auf Schwabsburger Seite Doppeltorschütze Zimmermann, Leib und Hauf. Bei Niestein überzeugte Ziegler mit tollen Paraden. „Von den Feldspielern würde ich Kapitän Lars Daubermann und Christian Kerz hervorheben“ lobte Seib.

Share This