Topheader VfR Nierstein: Rasen, Fussball, Fussballschuhe

Am 07.10.2022 fand im Vereinsheim des VFR Nierstein die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Die Anzahl der teilnehmenden Mitglieder war erfreulich höher wie in den vergangenen Jahren. Nach Begrüßung der Mitglieder wurde den verstorbenen Mitglieder gedacht. Anschließend wurde die Tagesordnung  durch die Mitglieder genehmigt. Danach wurden über 30 Mitglieder aufgerufen, die ein Jubiläum zu feiern hatten.  Es waren 15, 25, 40, 50, 70 und 75 Jahre Vereinszugehörigkeit. Ein besonderes Geschenk ist es, wenn man 75 Jahre Vereinszugehörigkeit hat. Das ist eine besondere Beachtung wert. Es sind Ernst Hock und Hans Reineck, die die vielen Jahre dem Verein die Treue halten. Dafür vom kpl. Verein ein Riesendankeschön. Anschließend fanden die Berichte aus den einzelnen Abteilungen statt. Besonders erwähnenswert waren die Aufstiegsspiele der 1. Mannschaft und der Aufstieg der 2. Mannschaft. Außerdem hat es uns sehr gefreut, dass die neuen Abteilungen großen Anklang finden. Zum einen ist es Dart und zum anderen die Lauftruppe, die gemeinsam mit dem TVN stattfindet. In diesem Jahr fanden Wahlen statt. Der kpl. Hauptvorstand stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig wieder gewählt. Das ist sehr erfreulich auch im Hinblick auf kontinuierliche Weiterentwicklung des Vereins. Die Kasse war danach Thema. Es konnte ein zufriedener Kassenstand festgestellt werden. Die Prüfung der Kasse zeigte keine nennenswerten Punkte auf. Somit wurde der bisherige Vorstand entlastet. Da keine Anträge zur Mitgliederversammlung vorlagen kam es zum Abschluss zum Thema Energieeinsparung bzw. Beitragserhöhung. Dies sorgte für viel Diskussionsstoff. Wie man sich für die Zukunft aufstellt, wird die nächsten Monate zeigen. Somit verlief die Mitgliederversammlung recht harmonisch.

Viele Grüße Leo Bernard, 1. Vorsitzender

Share This