Topheader VfR Nierstein: Rasen, Fussball, Fussballschuhe

Einmal mit einem echten Bundesliga-Spielball spielen! Dieser Wunsch ging für die Aktiven des VfR Nierstein jetzt in Erfüllung. Im Derby gegen den FSV Oppenheim durften die Spieler erstmals mit dem neuen Spielgerät auf Torejagd gehen. Auch wenn das Derby nur 1:1 Unentschieden endete, sind die Jungs trotzdem Gewinner. Oppenheim entführt zwar einen Punkt aus Nierstein aber der neue Spielball bleibt in Nierstein! Die Mannschaft und der Vorstand des VfR Nierstein dankt dem Mainzer Omnibusbetrieb Karl Lehr für die Ballspende und wünsch allzeit gute Fahrt!. Nähere Informationen zum Omnibusunternehmen Karl Lehr finden Sie hier https://www.omnibuslehr.de/ueber-uns.html .

Share This