Topheader VfR Nierstein: Rasen, Fussball, Fussballschuhe

Am Sonntag, den 19.09.21 ist wieder Heimspieltag beim VfR Nierstein. Beide Teams sind vielversprechend, mit jeweils zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage in die Saison 2021/22 gestartet. Jetzt gilt es, durch konstant gute Leistungen in den nächsten Spielen, zu untermauern, dass unsere Jungs unbedingt die Aufstiegsrunden in ihren jeweilige Spielklassen erreichen möchten.

Unsere 2. Mannschaft trifft um 12.00 Uhr im Stadtderby auf das Team vom 1. FC Schwabsburg II. Unsere Jungs brauchen unbedingt 3 Punkte um sich im vorderen Drittel der Tabelle zu etablieren. Da in der Spielklasse nur 8 Teams gegeneinander antreten, kann jeder Punktverlust schon früh in der Saison für eine Vorentscheidung sorgen.

Die 1. Mannschaft empfängt um 15.00 Uhr, zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen, das Spitzenteam des FSV Nieder-Olm. Nieder-Olm ist derzeit mit 4 Siegen und einem Remis in Folge die Mannschaft der Stunde in der Bezirksliga Rheinhessen Nord. Nach der überraschend deutlichen Niederlage im letzten Heimspiel gegen den SVW Mainz werden unsere Jungs alles dafür tun das Heimspiel für sich zu entscheiden und die Serie von Nieder-Olm zu stoppen. Unsere Zuschauer dürfen sich auf zwei spannende und richtungsweisende Heimspiele beim VfR freuen.

Share This