Topheader VfR Nierstein: Rasen, Fussball, Fussballschuhe

Eine lange Winterpause ist vorbei und wir dürfen endlich wieder zu Hause an der Bachgasse um Punkte spielen! Los geht es um 12.30 Uhr mit der zweiten Mannschaft gegen den 1. FC Vorwärts Orient Mainz. Um 15.00 Uhr steht dann das Topspiel gegen den SVW Mainz auf dem Programm. Der VFR freut sich auf viele Zuschauer und spannende Spiele!

Bezirksliga Rheinhessen: VFR Nierstein gegen SVW Mainz
Nach dem knappen und glücklichen 3:2 Auswärtssieg beim FSV Saulheim am vergangenen Wochenende, ist heute das Top-Team SVW Mainz zu Gast in Nierstein. Das Hinspiel endete 2:2 Unentschieden. Dabei sahen die Zuschauer damals ein extrem spannendes Spiel mit zwei völlig unterschiedlichen Halbzeiten. Der VfR egalisierte in der 2. Halbzeit einen 2:0 Rückstand und war phasenweise dem Sieg sehr nahe. Die junge Truppe aus Weisenau zeigte aber auch in diesem Spiel Moral und zählt weiterhin zu den absoluten Aufstiegsfavoriten. Der SVW ist physisch, technisch, taktisch und mental das beste Team gegen das wir in der Vorrunde spielen durften. Natürlich wollen wir trotzdem unsere Heimserie fortsetzen und Zuhause weiter ungeschlagen bleiben. Dafür muss sich die Mannschaft von Nico Augustin aber gegenüber der Vorwoche noch einmal deutlich steigern und von Beginn an zeigen wer Herr im Haus ist.

VfR Nierstein 2 gegen 1. FC Vorwärts Orient Mainz
Unsere 2. Mannschaft empfängt Zuhause den Tabellen 7. Vorwärts Orient Mainz. Das denkwürdige Hinspiel konnte das Team von Giuseppe Saturno und Mathias Loeb auswärts knapp gewinnen. Allerdings lief die Vorbereitung unserer 2. Mannschaft nicht besonders rund. Man darf also gespannt sein, wie die Jungs sich beim ersten Pflichtspiel 2020 präsentieren.

Share This